Top50 Kopieren auf Festplatte (Kurzanleitung)


Verzeichnisstruktur aufbauen, gesamte CD(s) (auch versteckte Dateien) dorthin kopieren. Versteckte Dateien werden mitkopiert, wenn sie im Windows Explorer angezeigt werden können.

Win2000 und XP: Extras/ Ordneroptionen/ Ansicht/ Versteckte Dateien und Ordner/ Alle Dateien und Ordner anzeigen.
WinNT: Ansicht/ Optionen/ Dateitypen/ Alle Dateien anzeigen.
XP: Nicht den Ordner mit dem eingeklammerten Laufwerksbuchstaben mit der rechten Maustaste kopieren, sondern die einzelnen Verzeichnisse und Dateien der CD-ROM.


Von der CD aus installieren (in c:\programme\top50). Einmal installieren genügt, da jede CD-ROM der Top50-Serie das gleiche Programm verwendet.


Die Anwendung TOP50 starten. Unter Einstellungen/ Verzeichnisse/ Kartenverzeichnisse das Verzeichnis hinzufügen, in das die CD kopiert wurde (siehe 1.). Wurden mehrere CDs kopiert, müssen auch mehrere Verzeichnisse hinzugefügt werden. Das Programm findet die Karten dann selbstständig. Der Buchstabe des CD-Laufwerks kann nun entfernt werden.

Bemerkung: Das Herunterladen eines evtl. Software-Updates erfordert eine eingelegte CD-ROM bzw. die normale Installation.