Landesvermessungsamt Baden-Württemberg Stand: Januar 2005

Landesbetrieb Vermessung 

 

Automatisierte Liegenschaftskarte (ALK)

Format DXF

 

 

Der Konverter erzeugt DXF-Dateien in folgendem Format:

 

********************

AutoCad - Release 12

********************

Die DXF-Dateien können auf verschiedene Weise erzeugt

werden. Derzeit werden 5 Konvertierungsarten unterstützt,

die im folgenden kurz erläutert sind:

 

Vollversion

===========

Alle Flurstücke sowie alle Gebäude werden als geschlossene

Linienzüge (Polylinien) ausgegeben. Es erfolgt keine Freistellung

der Grenzpunkte (d.h. die Flurstücksgrenzen verlaufen bis zum

Mittelpunkt des kreisförmigen Grenzpunktsymbols) und keine

Anpassung der Strichstärken der Flurstücksgrenzen.

 

Alle Punkte werden als Blöcke mit folgenden Attributen erzeugt:

 

- PNR -> Punktnummer

- BZNR -> Gemarkungskennziffer

- LS -> Lagestatus (T,G)

- GS -> Genauigkeitsstufe der

digitalisierten Punkte

Topographischen Linien werden als offene Linienzüge dargestellt.

Die öffentlichen Gebäude in einer eigenen Ebene dargestellt.

Vollversion - gekürzte Koordinaten

==================================

Die Umsetzung ist identisch mit der normalen

Vollversion. Die Koordinaten der Elemente werden

jedoch um konstante Werte reduziert, die sich aus den

Koordinaten der linken unteren Ecke des Abrufrahmens

ergeben. Beispiel:

 

linke untere Ecke des Abrufrahmens:

R = 3401800,00 H = 5446300,00

 

Reduktionskonstanten:

R = 3400000,00 H = 5440000,00

 

Somit hat in obigem Beispiel die linke untere Ecke des

Abrufrahmens in der DXF-Datei die Koordinatenwerte

R = 1800,00 H = 6300,00.

 

Version nur Einzellinien

========================

Diese Konvertierung ist identisch mit obiger Vollversion,

jedoch werden die Flurstücksgrenzen und die Gebäude als

Einzellinien (keine Linienzüge) ausgegeben.

 

FK5 - Version

=============

Bei dieser Konvertierung werden die Daten gemäß der analogen

Darstellung der FK5 umgesetzt. Hierbei werden alle

Flurstücksgrenzen als Einzellinien mit der vorgegebenen

Strichstärke dargestellt. Alle Grenzpunkte werden

freigestellt (d.h. die Flurstücksgrenzen enden am Rand des

kreisförmigen Grenzpunktsymbols). Die Gebäude werden als

geschlossene Linienzüge dargestellt (keine Einzellinien).

Alle Punkte werden als Blöcke mit folgenden Attributen erzeugt:

 

- PNR -> Punktnummer

- BZNR -> Gemarkungskennziffer

- LS -> Lagestatus (T,G)

- GS -> Genauigkeitsstufe der

digitalisierten Punkte

 

FK5 - Version - gekürzte Koordinaten

====================================

Die Umsetzung ist identisch mit der normalen

FK5-Konvertierung. Die Koordinaten der Elemente werden

jedoch um konstante Werte reduziert, die sich aus den

Koordinaten der linken unteren Ecke des Abrufrahmens

ergeben. Beispiel:

 

linke untere Ecke des Abrufrahmens:

R = 3401800,00 H = 5446300,00

 

Reduktionskonstanten:

R = 3400000,00 H = 5440000,00

 

Somit hat in obigem Beispiel die linke untere Ecke des

Abrufrahmens in der DXF-Datei die Koordinatenwerte

R = 1800,00 H = 6300,00.

 

 

Bei allen Versionen werden die Netzkreuze mit Beschriftung, das

Datum des Dateiauszuges, die Legende der digitalisierten Punkte

sowie die Antragsnummer in der DXF-Datei ausgegeben.

 

 

================================================================================

 

 

Layer-Struktur

==============

 

 

 

Punktdaten

--------------------------------------------------------------------------------

K-TRIG-PKT Trig-Punkte (Symbole)

K-TRIG-PKT-NR Trig-Punkte Punktnummer

K-AUFNAHME-PKT Aufnahmepunkte (Symbole)

K-AUFNAHME-PKT-NR Aufnahmepunkte Punktnummern

K-AUFNAHME-S-PKT Aufnahmepunkt (Schnittpunkt) (Symbole)

K-AUFNAHME-S-PKT-NR Aufnahmepunkt (Schnittpunkt) Punktnummern

K-VERSICHERUNGS-PKT Versicherungspunkte (Symbole)

K-VERSICHERUNGS-PKT-NR Versicherungspunkte Punktnummern

K-GRENZ-PKT Grenzpunkte (Symbole)

K-GRENZ-PKT-NR Grenzpunkte Punktnummern

K-GRENZ-PKT-UNVERM Grenzpunkte unvermarkt (Symbole)

K-GRENZ-PKT-UNVERM-NR Grenzpunkte unvermarkt Punktnummer

K-MITTEL-PKT Kreismittelpunkte (Symbole)

K-MITTEL-PKT-NR Kreismittelpunkte Punktnummer

K-GEBAEUDE-PKT Gebäudepunkte (Symbole)

K-GEBAEUDE-PKT-NR Gebäudepunkte Punktnummern

K-TOP-PKT Topographische Punkte (Symbole)

K-TOP-PKT-NR Topographische Punkte Punktnummern

K-POLYGON-PKT Polygonpunkte (Symbole)

K-POLYGON-PKT-NR Polygonpunkte Punktnummern

K-OHNE-PUNKTART Punkte ohne Punktart (Symbole)

K-OHNE-PUNKTART-NR Punkte ohne Punktart Punktnummern

 

Lagestatus und Punktstatus werden an den Layernamen angehängt. Folgende Kennungen werden an die Layernamen angehängt:

 

_T transformierte Punkte

_G graphische Punkte

_H historische Punkte

_U ungeprüfte Punkte

_A herausfallende Punkte

 

z.B. Grenzpunkt transformiert Layername = K-GRENZ-PKT_T

Hinweis: Nummerierte Punkte mit Lagestatus B werden ohne Kennung ausgegeben. 

 

HOEHEN Ebene der Höhenattribute der Punkte

VERMARKUNG Ebene der Vermarkungsattribute der Punkte

  

 

 Liniendaten und Sachdaten (Grenzen)

--------------------------------------------------------------------------------

K-FLURSTUECK Flurstücksgrenzen (Objekte und Einzelgrenzen)

K-BUNDESGRENZE Bundesgrenze

K-LANDESGRENZE Landesgrenze

K-REGIERUNGSBEZIRK Regierungsbezirksgrenzen

K-KREISGRENZE Kreisgrenzen

K-GEMEINDEGRENZE Gemeindegrenzen

K-REGION Regionalgrenzen

K-GEMARKUNGSGRENZE Gemarkungsgrenzen

K-FLURGRENZE Flurgrenzen

K-FLURSTUECKSNUMMER Flurstücksnummer für die Maßstäbe <= 1:1000

K-FLURSTUECKSNUMMER_1001 Flurstücksnummer für die Maßstäbe > 1:1000

 

 

Liniendaten und Sachdaten Gebäude

--------------------------------------------------------------------------------

K-GEBAEUDE Gebäudelinien und

offene Gebäudebegrenzungslinien (alt)

K-GEBAEUDE_OEFFENTLICH Gebäudelinien für öffentliche Gebäude

K-GEBAEUDE-UNTER Gebäudelinien für unterirdische Gebäude (Tiefgarage)

K-GEBAEUDE-INNEN Ausgestaltungslinien für Gebäude

K-NUTZUNG Gebäudenutzung

K-GEBAEUDE-NAME Eigenname Gebäude für Maßstäbe <= 1:1000

K-GEBAEUDE-NAME_1001 Eigenname Gebäude für Maßstäbe > 1:1000

K-HAUSNUMMER Hausnummer für Maßstäbe <= 1:1000

K-HAUSNUMMER_1001 Hausnummern für Maßstäbe > 1:1000

 

Anmerkung: Bei Gebäuden ist keine Schraffurdarstellung möglich!

 

 

 

 

 

Liniendaten und Sachdaten tatsächliche Nutzung

--------------------------------------------------------------------------------

K-TAT-NUTZUNG Linien und Texte der tats. Nutzung sowie

Linien der tats. Nutzung (alt)

K-TAT-NUTZUNG_1000 Texte der tats. Nutzung (alt)

 

 

Linienförmige topographische Objekte

--------------------------------------------------------------------------------

K-TOP-LINIE Topographische Linien

K-TOP-UEBERDECKT überdeckte topographische Linien

K-BOE-OKANTE-DEUTLICH deutliche Böschungsoberkante

K-BOE-OKANTE-UNDEUTLICH undeutliche Böschungsoberkante

K-BOE-UKANTE-DEUTLICH deutliche Böschungsunterkante

K-BOE-UKANTE-UNDEUTLICH undeutliche Böschungsunterkante

K-FERNWASSER-OBERIRDISCH oberirdische Fernwasserleitung

K-FERNWASSER-UNTERIRDISCH unterirdische Fernwasserleitung

K-ERDGAS-OBERIRDISCH oberirdische Erdgas-Heizgasleitung

K-ERDGAS-UNTERIRDISCH unterirdische Erdgas-Heizgasleitung

K-ROHOEL-OBERIRDISCH oberirdische Rohölleitung

K-ROHOEL-UNTERIRDISCH unterirdische Rohölleitung

K-FERNHEIZ-OBERIRDISCH oberirdische Fernheizleitung

K-FERNHEIZ-UNTERIRDISCH unterirdische Fernheizleitung

K-HOCHSPANN-AUSSERHALB oberirdische Hochspannungsleitung außerhalb Ortslage

K-HOCHSPANN-INNERHALB oberirdische Hochspannungsleitung innerhalb Ortslage

K-HOCHSPANN-UNTERIRDISCH unterirdische Hochspannungsleitungen

K-FAHRBAHNRAND Fahrbahnrand

K-FAHRBAHNRAND-UEBERDECKT Fahrbahnrand überdeckt

K-TREPPENUNTERKANTE Treppenunterkante

 

 

Punktförmige topographische Objekte

--------------------------------------------------------------------------------

K-BRUNNEN Brunnen

K-MASTEN Masten

K-WINDKRAFTANLAGEN Windkraftanlagen mit Eigenname zum Objekt

Maßstäbe <= 1:1000

K-WINDKRAFTANLAGEN_1001 Windkraftanlagen mit Eigenname zum Objekt

Maßstäbe > 1:1000

K-SCHORNSTEINE Schornsteine

 

 

Flächenförmige topographische Objekte

--------------------------------------------------------------------------------

K-STUETZMAUER Stützmauer

K-BOESCHUNG Böschung

K-SILO Silo

K-TANK Tank

K-KLAERBECKEN Klärbecken

K-SPORTPLATZ Sportplatz

K-RENNBAHN Rennbahn

K-REITPLATZ Reitplatz

K-SCHIESSSTAND Schießstand

K-SCHWIMMBECKEN Schwimmbecken

K-EISBAHN Eisbahn

K-ROLLSCHUHBAHN Rollschuhbahn

K-TENNISPLATZ Tennisplatz

K-WEG Weg

K-TREPPE Treppe

K-HOCHSTRASSE Hochstraße

K-BRUECKE Brücke mit Eigenname zum Objekt

Maßstäbe <= 1:1000

K-BRUECKE_1001 Brücke mit Eigenname zum Objekt

Maßstäbe > 1:1000

K-PFEILER Pfeiler

K-STADTMAUER Stadtmauer

K-RUINE Ruine

 

 

Böschung

--------------------------------------------------------------------------------

TO-BOESCHUNG Böschungsschraffur

 

Punktnummer zur Beschriftung

--------------------------------------------------------------------------------

K-PNR-BUNDESGRENZE Punktnummer Bundesgrenzen Maßstäbe <= 1:1000

K-PNR-BUNDESGRENZE_1001 Punktnummer Bundesgrenzen Maßstäbe > 1:1000

K-PNR-LIKA Punktnummern des Liegenschaftskatasters

Maßstäbe <= 1:1000

K-PNR-LIKA_1001 Punktnummern des Liegenschaftskatasters

Maßstäbe > 1:1000

K-PNR-TP Punktnummern der TP Maßstäbe <= 1:1000

K-PNR-TP_1001 Punktnummern der TP Maßstäbe > 1:1000

 

 

Anmerkung: Es werden die Punktnummern - die nicht der Standardposition

entsprechen mit ihrer neuen Position dargestellt.

 

 

Gemeinde- / Lagenamen und freie Texte

--------------------------------------------------------------------------------

K-GEMEINDENAME_1000 Gemeindename Maßstäbe <= 1:1000

K-GEMEINDENAME_1001 Gemeindename Maßstäbe > 1:1000

 

K-ORTSTEILNAME_ Ortsteilname Maßstäbe <= 1:1000

K-ORTSTEILNAME_1001 Ortsteilname Maßstäbe > 1:1000

 

K-GEWANNAME_1000 Gewannname Maßstäbe <= 1:1000

K-GEWANNAME_1001 Gewannname Maßstäbe > 1:1000

 

K-STRASSENNAME_1000 Straßennamen Maßstäbe <= 1:1000

K-STRASSENNAME_1001 Straßennamen Maßstäbe > 1:1000

 

K-GEWAESSERNAME_1000 Gewässername Maßstäbe <= 1:1000

K-GEWAESSERNAME_1001 Gewässername Maßstäbe > 1:1000

 

 

K-STRASSE-KLASSE_1000 Klassifizierung Straße Maßstäbe <= 1:1000

K-STRASSE-KLASSE_1001 Klassifizierung Straße Maßstäbe > 1:1000

 

K-GEWAESSER-KLASSE_1000 Klassifizierung Gewässer Maßstäbe <= 1:1000

K-GEWAESSER-KLASSE_1001 Klassifizierung Gewässer Maßstäbe > 1:1000

 

K-FREIER-TEXT_1000 freie Texte Maßstäbe <= 1:1000

K-FREIER-TEXT_1001 freie Texte Maßstäbe > 1:1000

 

 

Sonstiges

--------------------------------------------------------------------------------

 

FO-RAHMEN Rahmen mit Netzkreuze und Legende

VERMARKUNG Art der Abmarkung und Vermarkung

 

 

 

================================================================================

 

 

Gebäudenutzungen

================

BGRUND-DXF

1036:Gebäude:Sonst:

1112:Rathaus:Rathaus:_OEFFENTLICH:

1113:Post:Post:_OEFFENTLICH:

1115:Gerichtsgebäude:Gericht:_OEFFENTLICH:

1119:Verwaltungsgebäude:Vwg:_OEFFENTLICH:

1121:Schulgebäude:Schule:_OEFFENTLICH:

1123:Hochschulgebäude:Hochsch:_OEFFENTLICH:

1124:Forschungsinstitut:Forsch:_OEFFENTLICH:

1131:Burg:Burg:_OEFFENTLICH:

1134:Museumsgebäude:Museum:_OEFFENTLICH:

1136:Veranstaltungsgebäude:Veranst:_OEFFENTLICH:

1137:Bibliotheksgebäude:Bibl:_OEFFENTLICH:

1139:Schloß:Schloß:_OEFFENTLICH:

1141:Kirche:Kirche:_OEFFENTLICH:

1143:Kapelle:Kapelle:_OEFFENTLICH:

1144:Gemeindehaus:Gdehs:_OEFFENTLICH:

1151:Krankenhaus:Krhs:_OEFFENTLICH:

1165:Kindergarten:Kiga:_OEFFENTLICH:

1171:Polizeigebäude:Polizei:_OEFFENTLICH:

1172:Feuerwehrgebäude:Fwg:_OEFFENTLICH:

1174:Schutzbunker:Bunker:_OEFFENTLICH:

1175:Justizvollzugsanstaltsgebäude:JVA:_OEFFENTLICH:

1189:Friedhofsgebäude:Fhfg:_OEFFENTLICH:

1199:Empfangsgebäude:Empfg:_OEFFENTLICH:

1301:Wohnhaus:Whs:

1372:Altersheim:Althm:

1379:Heim:Heim:

1409:Geschäftshaus:Ghs:

1411:Bürogebäude:Büro:

1445:Kiosk:Kiosk:

1451:Messegebäude:Messeg:

1461:Hotel:Hotel:

1462:Jugendherberge:JH:

1471:Gaststätte:Gast:

1489:Vergnügungsstätte:Vergnst:

1709:Betriebsgebaeude:Btrg:

1711:Fabrikgebäude:Fabr:

1721:Werkstattgebäude:Wkst:

1731:Tankstellengebäude:Tkst:

1749:Lagergebäude:Lagg:

1811:Wohn- und Verwaltungsgebäude:WVwg:

1841:Wohn- u. Geschäftshaus:WGhs:

1842:Wohn- und Bürogebäude:WBüro:

1851:Wohn- und Betriebsgebäude:WBtrg:

2312:Wartehalle:Warteh:

2343:Schleusengebäude:Schl:

2361:Parkhaus:Phs:

2363:Tiefgarage:Tgar:

2366:Garage:Gar:

2509:Energieversorgungsgebäude:Energie:

2514:Wasserturm:Wt:

2515:Wasserbehälter:Wbh:

2523:Umformer:Ust:

2541:Sendeturm:Sdt:

2611:Kläranlagengebäude:Klärwk :::

2612:Toilettengebäude:WC:

2622:Müllverbrennungsgebäude:Müllwk:

2721:Scheuer:Schr:

2723:Schuppen:Schu:

2724:Stall:Stall:

2726:Scheuer und Stall:Schr-St:

2729:Wirtschaftsgebäude:Wirtg:

2731:Wohn- und Wirtschaftsgebäude:WWg:

2736:Forsthaus:Fhs:

2741:Gewächshaus:Gewhs:

2811:Sporthalle:Sporth:

2819:Sportgebäude:Sportg:

2821:Hallenbad:Hbad:

2829:Badegebäude:Badeg:

2842:Sanatoriumsgebäude:Sanat:

2849:Kurmittelgebäude:Kurg:

2851:Campingplatzgebäude:Cpg:

2862:Wochenendhaus:Woendhs:

2863:Gartenhaus:Gths:

2879:Zoogebäude:Zoog:

2891:Aussichtsturm:At:

2894:Schutzhütte:Hütte:

9701:Turm:Turm:

 

 

Das Landesvermessungsamt (Tel. 0711/123-2850) erteilt gerne weitere Auskünfte.